Die Sicherheit meiner Patienten liegt mir am Herzen
– Dr. med. Rainer Wüsten

Ausbildung: Studium & Stationen

bis 1985
Studium der Humanmedizin an den Universitäten Gießen, TU München, FU Berlin und LMU München
1985
Approbation als Arzt durch das Bayerische Staatsministerium
bis 1986
Experimentelle Kardiologie, Universiteit Leuven
1986
wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1993
Facharzt für Anästhesie
bis 2001
Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der westfälischen Wilhelms-Universität Münster2001
2001
Praxis für Anästhesie und operative Intensivmedizin, Hamburg
2001
Bereich Anästhesie, Schmerztherapie in der Zahnklinik ABC Bogen

Mitgliedschaften: Verbandstätigkeit & wissenschaftliche Arbeit

Fachgesellschaften: Bund Deutscher Anästhesisten (BDA), Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI), Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensivmedizin und Notfallmedizin (DIVI) Sektion Wissenschaft und Forschung (SWF),Arbeitsgruppe Qualitätsmanagement, Monitoring/EDV , Forschungsschwerpunkte: Neuroanästhesie, TIVA und BIS-Monitoring, experimentelle Schmerztherapie.