Kieferchirurg in Hamburg: Dr. Dr. Markus Lenard

„Zwei Dinge machen mich glücklich: Meine Patienten zu operieren und bei meiner Familie zu sein.“

Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften wie der Dt. Ges. für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, der Dt. Ges. f. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, der Dt. Gers. f. Implantologie, der Dt. Ges. f. plastische und Wiederherstellungschirurgie

VITA

1985 – 1992

Humanmedizinstudium an der Universität Heidelberg

Famulaturen: Universitätsklinikum Warschau, Universitätsklinik für Kiefer- und plastische Gesichtschirurgie, Düsseldorf, Siriraj University Hospital, Oral- and Max-Fac. Surgery, Bangkok

1991- 1992

Praktisches Jahr: plastische Chirurgie und Traumatologie im Groote-Schuur-Hospital Kapstadt und in Durban

1992 – 1996

Zahnmedizinstudium Universität Hamburg

1996 – 1998

AIP an der Nordwestdeutschen Kieferklinik, Universitätsklinik Hamburg

1998 – 2004

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Nordwestdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinik Hamburg

2002

Anerkennung als Facharzt für MKG-Chirurgie

2003

Promotion zum Doktor der Medizin

2004

Promotion zum Doktor der Zahnmedizin

2008

Zertifizierter Implantologe