Zahnfehlstellungen

Korrektur auch bei Erwachsenen immer selbstverständlicher

Viele Erwachsene haben in Ihrer Jugend keine ausreichende Zahnkorrektur erhalten. Deshalb entschließen sich immer mehr, die Versäumnisse nachzuholen.

Das hat nicht nur ästhetische Gründe: bei der Mehrzahl unserer Patienten liegt auch ein medizinisches Problem vor. Viele leiden unter einem Engstand der Zähne in Ober- und Unterkiefer oder haben Fehlstellungen der Frontzähne. Die Folgen reichen von Schwierigkeiten beim Abbeißen und Kauen, über Kiefer- und Kopfschmerzen, bis hin zu Zahnfleischerkrankungen.

Je nach Zahnstellungsanomalie wird die optimale Behandlungsmethode zusammen mit unserem Kieferorthopäden Dr. Lothar Huck ausgewählt. Dabei kann auch individuellen Wünschen Rechnung getragen werden.

Insbesondere mit den „unsichtbaren“ Zahnspangen Invisaglin und Incognito hat Dr. Huck viele Jahre Erfahrung ist für die Behandlung speziell zertifiziert.